lawbreakers beta
Aktuell

LawBreakers, Revelation Online, MXM und mehr

Zeit mal wieder ein paar Betatermine zusammenzufassen! Und wir beginnen mit einem Update zu…

LawBreakers

Den rasanten Shooter von Gears of War & Unreal Ikone Cliff Bleszinski hatten wir bereits vor einigen Wochen das erste Mal erwähnt. Damals hatten wir aufgerufen sich schon einmal für die geschlossene Alpha anzumelden. Und wir wollen euch an dieser Stelle noch einmal daran erinnern, denn die Testphase wird voraussichtlich noch diesen Monat stattfinden. Weitere Infos wollen die Entwickler am 13. Juni preisgeben. Wer die Neuigkeiten aus erster Hand haben möchte klickt sich nächsten Montag um 20:30 Uhr einfach in den Livestream.

Revelation Online

Ein wenig ruhiger geht es in Revelation Online zu. Bisher war der MMORPG Titel nur auf dem asiatischen Markt verfügbar, wagt jetzt jedoch den Sprung in die westliche Welt. Ein genaues Datum der geschlossenen Beta steht zwar noch nicht fest, interessierte Spieler können sich jedoch jetzt schon einmal hier registrieren.

Master X Master

Wir haben aufgehört die Menge der MOBA auf dem Markt zu zählen und mit Master X Master aus dem Hause NCSoft möchte sich ein weiterer Titel in das Genre einreihen. Zugegeben, der Titel klingt wie ein schwerer Ausnahmefehler in einem Namensgenerator für schlechte Rollenspiele. Davon ab wagt das Spiel jedoch einige nette Ansetze um das Genre ein wenig aufzufrischen. So spielt ihr unter anderem mit zwei statt einem Helden („Masters“), zwischen denen ihr jederzeit wechseln könnt. Weiterhin macht eine direkte Steuerung eurer Spielfigur die Kämpfe dynamischer und erlaubt es euch zum Beispiel Beschuss direkt auszuweichen.

Ein genauer Starttermin der offenen Testphase ist leider noch nicht bekannt. Sobald sich neues ergibt reichen wir das Datum jedoch in unserer Terminliste nach. Bis dahin könnt ihr ein paar erste Eindrücke im unten eingebettetem Video sammeln.

Escape from Tarkov

Eine Alpha des russischen Mamutprojekt sollte zwar bereits im Frühjahr starten, ein genaues Datum ließ sich den Entwicklern jedoch nicht entlocken. Nun soll es bis zum Start der geschlossenen Testphase des Survival MMO jedoch nicht mehr weit dauern. Aktuell wird der 4. August als Starttermin gehandelt, wir bleiben gespannt ob die Entwickler dieses Versprechen einhalten können.

Tatsächlich birgt das Spiel ein unglaubliches Potential und könnte eine angenehme Abwechslung zu anderen Survival Spielen wie DayZ oder H1Z1 darstellen. Escape from Tarkov kommt gänzlich ohne Zombies aus, dafür müsst ihr euch anderen Überlebenden stellen und irgendwie einen Weg aus der postapokalyptischen Szenerie finden. Ob die Entwickler ihre Spielwelt jedoch spannend gestalten und mit Leben füllen können oder das Spiel ebenfalls in sinnlosem Geballere ohne Substanz enden wird muss sich zeigen müssen. Wir würden uns freuen endlich ein wirklich gutes und stimmungsvolles Survival MMO zu erleben.

Dead by Daylight

Auch bei diesem Titel geht es ums Überleben. Das asymmetrische Multiplayer Horrorspiel schickt dabei vier relativ wehr- und schutzlose Spieler in den brutalen Überlebenskampf gegen einen Serienmörder. Das klingt erst einmal perfide und dürfte eine der üblichen Gewaltdebatten mit sich ziehen, wir finden das Spiel jedoch zu spannend um es deswegen unter den Teppich zu kehren.

Als „Survivor“ (euer Geschick bestimmt darüber wie lange ihr diesen Status in einem Match behaltet) besteht eure Hauptaufgabe darin, vor dem Killer abzuhauen und dem Szenario unbeschadet zu entkommen. Um die Map verlassen zu können müsst ihr jedoch zuerst einige Aufgaben erledigen – ohne euch dabei erwischen zu lassen. Hierbei spielt ihr in der Third-Person-View um eure Umgebung besser im Blick zu haben und euren Gegner früher zu bemerken.

Die Aufgabe des Killers ist einfach umschrieben; bringt die Survivor um, ehe sie euch entrinnen. Im Gegensatz zu den Überlebenden spielt ihr dabei in der Ego-Perspektive. Können euch die Überlebenden entkommen habt ihr verloren.

Passend zum Horror-Szenario könnt ihr euch nur in der „Dunkelheit“ (was im Sommer relativ relativ sein kann) zur geschlossenen Testphase registrieren. So könnt ihr euch nur zwischen 18:00 und 6:00 Uhr morgens registrieren, sonst zeigt euch die Website einen „Fehler“ an. Weiterhin solltet ihr ein paar Freunde greifbar haben, denn habt ihr euch erfolgreich registriert erhaltet ihr einen Link, den drei Freunde binnen 30 Minuten anklicken müssen, um euch zu „retten“. Nur dann werdet ihr erfolgreich registriert – viel Glück!

WarpBall

Zum Schluss, passend zur kommenden EM, noch ein wenig Fußball. Wir sparen uns hierbei die vielen Worte und lassen statt dessen die Bilder für uns sprechen. Zur Alpha/Beta registrieren könnt ihr euch übrigens hier.

0 Kommentare zu “LawBreakers, Revelation Online, MXM und mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.